JTL WaWi – Defekte Lagerbewertung (Vorlage)

JTL WaWi - Lagerbewertung Vorlage fehlerhaft

Wie auch schon einige andere vor mir, habe ich das Problem, dass mit den neueren Versionen der WaWi (ab welcher Version genau weiss ich auch nicht mehr) die Lagerbewertung nicht mehr funktioniert. Dies liegt an fehlerhaften Variablen in der Originalvorlage. Ich habe diese in der Originalvorlage nun angepasst und jetzt geht wieder alles wie es sollte.. Geändert habe ich die Variablen für die Berechnung des Lagerwertes und einige andere Anpassungen in den referenzen mussten durchgeführt werden. Hier ein Beispiel der zu ändernden Variablen: von: Sum(Lagerbewertungen.Artikel.Einkaufspreis * Lagerbewertungen.Lagerbestand, false) zu: Sum(Lagerbewertungen.Artikel.Einkaufspreis * Lagerbewertungen.Artikel.BestandVerfügbar)   von: Lagerbewertungen.Lagerbestand zu: Lagerbewertungen.Artikel.Bestand   von: Lagerbewertungen.Lagerbestand zu: Lagerbewertungen.Artikel.Bestand von: Lagerbewertungen.Reserviert zu: Lagerbewertungen.Artikel.BestandReserviert   usw… unter dem folgenden Link könnt Ihr die angepasste Druck-Vorlage herunterladen. Ich hoffe, ich kann damit evtl. dem einen oder anderen helfen. Bitte hinterlasst Kommentare wenn Ihr Fragen/Probleme habt oder euch einfach bedanken wollt 🙂 Bei Fragen stehen wir auch gern zur Verfügung Gerne dürft Ihr […]

Wir stellen ein – IT-Servicetechniker w/m Schwerpunkte Server, Storage und PC

LITUS - Lundberg IT & Service Bensheim

Wir stellen ein – IT-Servicetechniker w/m Schwerpunkte Server, Storage und PC DAS IST IHR JOB. selbstständige Durchführung von Servicearbeiten im IT-Umfeld, vorrangig an Server- und Storage-produkten und PCs bei unseren Kunden vor Ort und per Fernwartung technische Unterstützung bei der Fehleranalyse im Hardware-Bereich sowie im Software-Bereich auf Betriebssystemebene und für die Standard-Softwareprodukte von Microsoft gute Kommunikation mit unseren Kunden und gewissenhafte Dokumentation DAS BRINGEN SIE MIT. Berufsausbildung im IT-Umfeld, idealerweise als IT-Systemelektroniker w/m oder stark ausgeprägtes Interesse und Erfahrung im IT-Umfeld mindestens 2 Jahre Serviceerfahrung im genannten Umfeld (oder Bereitschaft für ein verlängertes Praktikum) Erfahrung im Field-Service (vor-Ort) und in der Reparatur Kenntnisse im Bereich der Netzwerktechnik Know-how im Bereich der Windows Betriebssysteme und Windows Server gute Deutsch- und Englischkenntnisse verantwortungsvolle, zeit- und lösungsorientierte Arbeitsweise Flexibilität, Wissbegierde und Lernbereitschaft Stressresistenz und Kundenorientierung Führerschein Klasse A2 und/oder B DAS IST LUNDBERG IT UND SERVICE. bundesweit agierender unabhängiger IT-Dienstleister mit hohem Wachstumspotenzial […]

EU-DSGVO – Was ist dies und worum geht es?

eu-dsgvo

Die EU-DSGVO tritt am 25. Mai 2018 in Kraft Kontaktieren Sie uns für genauere Infos!   Ab Mai 2018 gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), eine Verordnung der EU zum Schutz personenbezogener Daten. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung beinhaltet neue Regeln für Unternehmen, Behörden, gemeinnützige und andere Organisationen, die Waren und Dienstleistungen für Menschen in der EU anbieten oder Daten im Zusammenhang mit EU-Bürgern erfassen und analysieren. Die EU-Datenschutz-Grundverordnung gilt unabhängig von Ihrem Standort.   Wir möchten Sie dabei unterstützen, sich auf Ihr Kerngeschäft zu konzentrieren und sich gleichzeitig effizient auf die EU-Datenschutz-Grundverordnung vorzubereiten.   Sachlicher Anwendungsbereich: Zunächst stellt sich immer die Frage, bin ich von der Datenschutz-Grundverordnung betroffen? Hierzu findet sich in der Verordnung die folgende Aussage: „Diese Verordnung gilt für die ganz oder teilweise automatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten sowie für die nichtautomatisierte Verarbeitung personenbezogener Daten, die in einem Dateisystem gespeichert sind oder gespeichert werden sollen.“ Verarbeitung: “(…) jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren […]

Outlook (bis 2003), Express und 2007: E-Mails mit IMAP-Postfach richtig löschen

gelöschte E-Mails werden nur durchgestrichen angezeigt

Outlook (bis 2003), Express und 2007: E-Mails mit IMAP-Postfach richtig löschen Wer mit mehreren Computern und einem Smartphone, E-Mails abrufen will, verwendet meistens ein IMAP-Postfach. Das Kürzel IMAP steht für “Internet Message Access Protocol”, was übersetzt so viel heißt wie “Internet Nachrichten Zugriffs Protokoll”. Bei diesem Verfahren bleiben alle E-Mails auf dem Server des Anbieters im Internet gespeichert und werden nicht – wie beim POP3-Verfahren – aus dem Internet auf die Festplatte überspielt. Dies ist besonders dann praktisch, wenn man seine E-Mails von verschiedenen Orten bzw. Geräten vollständig abrufen will, sprich an jedem Gerät die gleichen E-Mails zur Verfügung haben möchte. Beim POP3 Verfahren bekäme man immer nur die Nachrichten, die noch nicht abgerufen sind, d.h. die E-Mails wären auf viele Geräte verteilt. Ein Manko ist jedoch, dass die E-Mails beispielsweise beim Löschen in älteren Outlook Versionen nur durchgestrichen erscheinen. Dies ist etwas nervig, da man alte und unbrauchbare Nachrichten […]

Autoruns 13.52

Autoruns zeigt Programme sortiert nach Kategorien an Um die zahlreichen Autostart Einträge übersichtlich darzustellen, hat Autoruns Reiter mit Kategorien wie “Explorer”, “Network Providers”, “Services” und “Drivers”. Autoruns liefert zu jedem Eintrag eine Beschreibung, nennt den Hersteller und den Pfad zum Programm. Bewegt man den Mauszeiger über einen Eintrag, so öffnet ein Rechtsklick ein Kontextmenü. Darin sind mehrere Funktionen enthalten, sodass sich zum Beispiel der Registrierungseditor von Windows so öffnen lässt, das er die richtige Registry-Stelle zum Eintrag präsentiert. Außerdem lassen sich via Google Informationen im Internet suchen und im Browser anzeigen.

Office 365 – Exchange Server – Ihre Nachricht an user@domain.de konnte nicht zugestellt werden. – Mails an externen Server innerhalb eigener Domain senden, funktioniert nicht – 550 5.1.10 RESOLVER.ADR.RecipientNotFound; Recipient not found by SMTP address lookup

Wie so oft bekommen wir von unseren Kunden anfragen zu ungewöhnlichen Themen. In diesem Fall wollte einer unserer Kunden nur neinen gewissen anteil seiner Emailadressen in seinem Office365 Paket einbinden. Dies aus gutem Grund, jeder einzelner Mailaccount kostet bares Geld. Es sollten also 3 Adressen normal im Office365 eingerichtet werden und weitere 5 auf dem normalen Mailserver beim Hostinganbieter. Diese weiteren 5 Accounts können also entweder Weiterleitungen oder aber auch richtige Mailaccounts, die per POP oder IMAP abgerufen werden, sein. Wenn bei einer normalen Office365 Einrichtung eine Mail an eine Mailadresse mit der Domain, die auch für die restliche Einrichtung verwendet wurde, geschickt wird, so erhält man einen Fehler. Dies kommt daher, dass diese Empfänger-Adresse dem Exchangeserver hinter Office365 natürlich nicht bekannt ist. Ein Workaround (anpassen der Transportrolle) wäre also, diese Adressen dem Exchangeserver bekannt zu geben (diese Lösung funktioniert auch mit einem Lokal gehosteten Exchangeserver). Hierzu haben wir Ihnen […]

Bitdefender blockt WannaCry Ransomware und verhindert Angriffe auf PCs

Bitdefender

Bitdefender´s Next Gen Machine Learning verhindert Angriffe von WannaCry Ransomware. Am 12. Mai infizierte die WannaCryptor (WannaCry) Ransomware Familie Tausende von Computern auf der ganzen Welt. In nur 24 Stunden hat sich die Zahl der Infektionen auf 185.000 Maschinen in mehr als 100 Ländern erhöht. Der Angriff ist für Unternehmen besonders gefährlich, da nur ein Gerät eines Mitarbeiters infiziert sein muss, um das gesamte Netzwerk zu infizieren. Und das kann sogar länderübergreifend zu anderen Tochtergesellschaften ohne Benutzerinteraktion erfolgen. Dies ist möglich, da die Ransomware eine Wurm-Komponente beinhaltet, die eine kürzlich entdeckte Sicherheitslücke ausnützt, die Auswirkungen auf eine breite Palette von Windows-Betriebssysteme, einschließlich 2008, 2008 R2, 7, 7 SP1, hat. Die Opfer die am meisten von diesem Angriff betroffen waren, sind Krankenhäuser, Telekommunikations- oder Gasunternehmen und Dienstleister. Unter den Organisationen, die am schlimmsten betroffen waren, ist bspw. das National Health Service (NHS) in Großbritannien zu nennen. Warum ist dieser Angriff im […]

Excel dateien in separaten Fenstern öffnen (How to open Excel files in separate windows)

Original Artikel: https://support.microsoft.com/en-us/help/2636670/how-to-open-excel-files-in-separate-windows-in-windows-7 Zusammenfassung Standardmäßig werden Excel-Dateien im gleichen Fenster geöffnet. Aber manchmal möchten Sie vielleicht einige Dateien gleichzeitig auf Ihrem Bildschirm anzeigen. Dazu können Sie einen neuen Excel-Prozess (excel.exe) starten, indem Sie im Startmenü auf die Schaltfläche Excel klicken. Allerdings können Sie Ihren Computer auch so konfigurieren, Excel-Dateien immer in einem separaten Fenstern zu öffnen. Wir empfehlen Ihnen, diese Methode nur zu verwenden, wenn Ihr Computer über ausreichend RAM verfügt (mindestens 4GB bei kleinen Excel dateien). Wir Unterstützen Sie auch gern bei der Aufrüstung! Um Ihren Computer zu konfigurieren, um Excel-Dateien in verschiedenen Fenstern zu öffnen, gehen Sie zum Abschnitt “Hier ist eine einfache Lösung“. Wenn Sie es vorziehen, Ihren Computer selbst zu konfigurieren, um Excel-Dateien in verschiedenen Fenstern zu öffnen, gehen Sie zu dem “Lassen Sie mich es selbst beheben” Abschnitt. Hier ist eine einfache Lösung Um dieses Problem automatisch zu beheben, klicken Sie auf die Schaltfläche Download. […]

Vorsicht vor OEM-Festplatten

In den letzten Monaten häufen sich wieder Meldungen darüber, dass im Einzel- oder Versandhandel Festplatten ohne Herstellergarantie verkauft worden sind. Prüfen Sie daher unmittelbar nach dem Kauf einer Festplatte deren Garantiestatus. Die Festplattenhersteller HGST, Seagate und WD pflegen dazu Online-Datenbanken, in die man die Seriennummer des jeweiligen Laufwerks einträgt; Sie finden diese über den LITUS Link. Die Herstellergarantie ist eine freiwillige Leistung, die Gewährleistung hingegen eine gesetzliche Pflicht. Für Letztere ist der Händler der einzige Ansprechpartner. Nach 24 Monaten besteht kein gesetzlicher Anspruch mehr auf die kostenlose Reparatur von Mängeln. Abgesehen von Toshiba geben Hersteller für ihre internen Festplatten 2, 3 oder 5 Jahre Garantie. Letztere gilt meistens nur für Laufwerke, die ausdrücklich für den Verkauf im Einzelhandel vorgesehen sind, und nicht für billigere OEM-Ware, die PC-Hersteller in Großpackungen kaufen. Solche auch als „Bulk“ bezeichnete Ware stammt manchmal aus Grauimporten; ihre Garantie gilt möglicherweise nur im Ausland. Manche OEM- und Bulk-Festplatten sind […]

Page 1 Page 2